Web 2.0

Web 2.0

Herausforderung

Im Web 2.0 entwickeln sich ständig neue Tools, Plattformen und Kommunikationsformate, die politisches Engagement auf mehreren Ebenen unterstützen können: Als Erleichterung und Unterstützung der Zusammenarbeit im Team, als Hilfe bei der Suche nach Informationen und fachlichen Grundlagen für die Entwicklung politischer Lösungen und als Kommunikationskanal zur Öffentlichkeit, zu Zielgruppen und Betroffenen.

Engagement 2.0 - Kurs 2013

Kurzinfo

Zielgruppen:

Bildungseinrichtungen, NGOs, Vereine, Interessensvertretungen, Gemeinden, Parlamente - politische Institutionen und politische AkteurInnen - im Web 2.0

Syndicate content