publikationen

Gewaltschutz im Spiegel der Standard-Seite "Kommentar der anderen"

Am 24.11.2011 übermittelte ich untenstehenden von Maria Schlöglmann und mir verfassten Text als Angebot für einen Kommentar der anderen an die Tageszeitung Der Standard mit dem Vorschlag, den Text aus Anlass des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen zu veröffentlichen. Auf Nachfrage wurde mir wenig später von Herrn Jäger/Der Standard mitgeteilt, der Text sei kein Kommentar sondern eine Würdigung eines Ereignisses und werde daher nicht veröffentlicht.

Engagement 2.0

Vom passiven Wahrnehmen zum aktiven Nutzen neuer Kommunikationstechnologien

Karl Staudinger, David Röthler. Artikel erschienen in Erwachsenenbildung.at, Ausgabe 11/2010 (Schwerpunkt Citizenship Education)

Super Tuesday, Super Web 2.0

Standard, 7.2.2008 (Vom Standard leicht gekürzt unter dem Titel "Der erste virtuelle Präsident" veröffentlicht. Bedauerlicherweise und ohne Rücksprache mit mir ist der Hinweis auf Ron Pauls spektakulären Fernsehauftritt vom Mai 2007 entfallen)

Raus aus der Beziehungskiste!

Für ein neues Koalitionsverständnis

Ritterspiele im Sandburgenland

Vom Stellenwert der "Rationalität" im politischen Wettbewerb: Wie weit man es mit Küberl und Schauferl beim Stimmenfang bringen kann. Wo das endet. Und warum sich (nicht nur) Jörg Haider an Grünen-Chef Van der Bellen ein Beispiel nehmen sollte.

Partizipation und politische Kontrolle

Das Spannungsfeld
zwischen BürgerInnenmitbestimmung und repräsentativer Demokratie

Beitrag im Sammelband: Graf, Daniela, Breiner,Franz (Hg.): Projekt Österreich. In welcher Verfassung ist die Republik? Czernin, Wien 2005 --- Text als im Anhang.

Der Hüter der Budgetsanierung

Standard, 5.1.2004 (Anlaß: Bemerkenswert begründungslose Aufhebung einer Pensionsregelung durch den Verfassungsgerichtshof)

Vor etwas mehr als einem Jahr traten zwei neue Mitglieder und ein neuer Präsident ihr Amt am Verfassungsgerichtshof an. Der VfGH setzt sich damit heute mehrheitlich aus Personen zusammen, die ihre Funktion auf Vorschlag der derzeitigen Regierungsparteien innehaben.

Aufruf zum Dialog

Standard, 6.11.1999 (Anlaß: November-Demo wegen Wahlergebnis vom Oktober 1999)

Entwicklung, so beschreibt der englische Psychoanalytiker Wilfred R. Bion seine Erfahrungen mit Gruppen, ist ein schmerzhafter Prozess, in dem das Primitive mit dem Weltoffenen, Erfahrenen, Intellektuellen zusammengebracht wird (Experiences in groups, 1961).

Was lehrt uns Lassing?

Standard, 20.7.1999 (Anlaß: Lassing-Gedenken, Verkehrstote, Demokratiewerkstatt, spin doctors)

Vor einiger Zeit berichteten die Medien über den Anstieg der Zahl der Verkehrstoten auf Österreichs Straßen. Erinnern Sie sich noch? 452 Tote in nicht ganz einem halben Jahr, um 17 Prozent mehr als im Vergleichzeitraum des Vorjahres.

Braucht Kärnten Kontrolle?

Standard, 18.3.1999 (Anlaß: Wahl des Landeshauptmanns in Kärnten)

Die Mehrheitsregel ist im demokratischen Normalfall eine der plausibelsten Grundregeln der Demokratie. Das Problem: Der Normalfall kommt der Demokratie mitunter abhanden, wie derzeit im Bundesland Kärnten. Nebenregeln erhalten in solchen Fällen eine besondere Bedeutung.

Syndicate content